0
Dein Warenkorb

Mit der Gin-Gourmet-KahntourNach uns die Ginflut“ haben wir zusammen mit Herzallerliebst ein kleines, zusätzliches Gourmet- und Regional-Highlight im Spreewald etablieren können.

Doch wir wollen noch mehr!

Denn es gibt so viel Leckeres zu entdecken und unsere einzigen Ideen waren das noch lange nicht. Weitere spannende Erweiterungen, verrückte Experimente und neue Events blühen in unserem Köpfen immer weiter. 😉 Was zum Beispiel?

Jetzt wird´s wild!
Eine dieser Ideen dreht sich um die Leidenschaft und den Beruf unseres 2. Kahnfährmannes Matthias Schultka, der hauptberuflich in der Familienfleischerei  hochwertige Fleischwaren aus Wild produziert, die direkt aus unseren Wäldern stammen. Natürlich geht der gute Jägersmann selbst auf die Jagd und ist im Familien- und Freundeskreis bekannt für seine Wildplatten.

Was wird es geben?

Diese Tour ist nix für Vegetarier. Keinesfalls wertend gemeint, wollen wir nur klar sagen, dass es auf dieser Tour sehr viele Gerichte und Produkte rund ums Wildfleisch geben wird. Diese Delikatessen wird es auf einer unglaublich schön angerichteten Holzplatte, inklusive Etagere geben und so elegant und schön dargestellt, dass man es eigentlich gar nicht anfangen will zu essen. Auf diesem „Wild Table“ findet ihr zum Beispiel geräucherten Wildschinken vom Hirsch, Schinken, Salami, sowie Leberwurst vom Wildschwein, Wild-Pfefferbeißer, geräucherte Wildgrützwurst und vieles mehr. Alles kombiniert mit selbstgemachter Sülze (mit Opa Horst angereichert), Wildschweinschmalz vermengt mit Opa Horst Gin in Apfel und Zwiebeln eingelegt, Wildspeck, frisch gebackenes Brot aus der Region, sowie unsere „Spreewitz Gurken – Opa Horst„. Natürlich finden sich klassische Spreewaldschätze wie Meerrettich, verschiedene Gurken, Tomaten aus dem eigenen Garten, leckere Käsesorten und viele Dips und Leckereien auf dem Tisch wieder, die das Bild rund machen – zu großen Teilen aus unserer Region. Wir werden hier stets das Angebot variieren und euch überraschen, denn die Natur hat viele Schätze, dass jedoch nicht stetig.

Auch hier begrüßt Euch wieder ein Welcome Drink, während wir uns durch die Gin-Serie von Spreewitz Gin, den verschiedenen Tonic Watern und ihren Möglichkeiten durchtesten. Weitere Drinks könnt ihr Euch an Bord machen und drei Stunden lang rudeln wir euch durch den zauberhaften Spreewald, lachend, unterhaltend und schmausend.

Auch hier gilt:
Für uns steht Spaß, Genuss und eine fantastische Zeit im Vordergrund und wir möchten, dass sich alle an Bord wohl fühlen. Jedoch ist uns Eure Sicherheit ebenso wichtig. Daher sind unsere Einweisungen und Regeln zu beachten und Folge zu leisten. Ihr begebt nicht nur Euch, sondern auch den Rest der Gäste in Gefahr. Der Müll, sowie auch Essensreste verbleiben an Bord. Die Natur, die wir genießen, wollen wir auch so erhalten.

Wichtig zu wissen:

Mit dem Kauf bestätigt ihr automatisch die verschiedenen hier aufgelisteten Punkte. Bitte versteht uns nicht falsch, der Aufwand und die Kosten hinter diesem Event sind keinesfalls zu unterschätzen und wir möchten Euch und uns zum Schluss schützen. 

Es handelt sich hierbei um eine limitiertes Serviceangebot. Bei schlechter Wetterlage, Krankheitsfällen, Sicherheitsrisiken oder anderen nicht kontrollierbaren Vorkommnissen halten wir es uns vor, die Tour zu verschieben oder abzusagen. Hier gehen wir in den Dialog mit allen Beteiligten und versuchen stets die beste aber auch einfachste Lösung zu finden.
Ein Rücktritt vom Kauf ist ausgeschlossen. Die angefallenen Lebensmittelunkosten, der organisatorische Aufwand, der Umstand das die Tour nicht mehr wirtschaftlich abgedeckt ist, sowie die bisherige Erfahrungen zeigen uns, dass diese Verbindlichkeit leider notwendig ist. Versucht die Tickets an Freunde zu verkaufen oder sprecht mit uns über andere Optionen. Wir helfen immer gern.

 

 

Häufig gestellte Fragen:

1. Warum ist die Tour so preisintensiv?
Rechnen wir euch einmal vor, was ein Kahnfährmann normalerweise allein für 2 Stunden, was ein hochwertiges Dinner/Zutaten und die freien Getränke an Bord in der Regel kosten, ist die Frage eigentlich schon beantwortet. Dazu fallen Personalkosten (die wir nicht berechnen), Entertainment (was uns Freude macht) und die vielen kleinen Details, die den Kahn so schön aussehen lassen (wir wollen, dass es Euch gefällt) ebenfalls an. Zusammengerechnet, zahlen wir immer noch in das Event ein aber das ist uns egal, denn wir wollen Spaß mit tollen Menschen. Und sicherlich, vielleicht findet ihr unsere Produkte und den Service unserer Partner so toll, dass ihr uns nicht vergesst. Mission complete. 😀

2. Warum findet die Tour nur wenige Male statt?
Ihr dürft niemals vergessen, wir machen das Alles nebenberuflich und aus Spaß an der Freud. Jeder hat seinen Hauptberuf, Veranstaltungen, Familien und Events, die uns das Brot auf den Tisch zaubern. Ein weiterer Grund ist ebenso, dass wir die Touren nicht als Massen- oder Fließbandveranstaltung sehen wollen, sondern als etwas Besonderes und Einzigartiges – Neben der Qualität, die wir gewährleisten möchten.

3. Gibt es vegetarisches Essen oder alkoholfreie Getränke?
Zu dieser Tour sagen wir eindeutig und es liegt klar auf dem Tisch: Nix „Vegie“ und keiner Sonderlocken. Zum einen ist es eine Tour, die der Fleischeslust frönt. Zum Anderen zeigt uns die Erfahrung mittlerweile, dass unser Aufwand, dass Dinner so perfekt für 18 Leute zu kalkulieren, nur wenig Spielraum für weitere Kreationen oder Sonderwünsche lässt. Alles ist so berechnet und vom Arbeitsaufwand bemessen, dass wir nicht jeden Wunsch erfüllen können, so gern wir auch würden. Daher versteht uns, dass wir uns dazu entschieden haben nicht auf alle Bedürfnisse (Gluten, Laktose etc.) eingehen zu können. Daher nehmen wir vorerst keine Sonderwünsche mehr an.

Alkoholfreie Getränke gibt es auch. Wasser ist genug um den Kahn und ein bissel Sprudel kriegen wir auch noch hin. 😀
Nein, Spaß beiseite, gibt es Autofahrer oder Schwangere, etc., die unbedingt dabei sein möchten aber nicht trinken dürfen, haben wir einen tollen Partner an Bord, der eine alkoholfreie Gin-Alternative und auch alkoholfreien Sekt mit uns anbietet. Der Preis bleibt hierbei der selbe, da der Gesamtaufwand ebenso bleibt. Aber wir sind nun mal ein Gin-Tonic-Tasting und haben das Bedürfnis, Euch durch unser Gin-Gourmet-Reise zu führen.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.